„Jandro“ sucht ein Zuhause...........RESERVIERT

  • Name: Jandro
    Rasse: Mischling
    Farbe: tricolore
    Geschlecht: Rüde
    Kastriert: ja
    Alter / Geb. Datum: ca. 01.12.15
    Größe / Gewicht: 57 cm / 22 kg
    Mittelmeertests: negativ
    Verträglich mit Artgenossen: ja
    Verträglich mit Katzen: ja
    Geeignet für Kinder: ja, ab Grundschulalter
    Charakter: verträglich, verspielt, aufgeschlossen
    Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle Pension Pfotenhausen in 24634 Arpsdorf, (Granada/Shelter)
    Schutzgebühr: 350,-- €


    Voraussetzung zur Adoption:

    Hundeerfahrung


    Kontakt: corinna.grote@perros-de-catalunya.de


    Jandro musste sein Zuhause verlassen, da die Lebensumstände seiner Familie sich geändert haben. Jandro ist ein fröhlicher aktiver Hund, der ein gewisses Maß an Beschäftigung braucht, um ausgelastet zu sein. Dann kommt er aber zwischendurch auch wunderbar zur Ruhe und kann entspannt in Haus oder Garten den Tag genießen.

    Er sucht Menschen , die ihm zeigen, was sie von ihm möchten. Er ist ein gehorsamer Hund, der alles richtig machen möchte. Er kennt zwar einige Grundkommandos, aber ein systematisches Rückruftraining gehört nicht dazu. Allerdings bleibt er wie selbstverständlich immer in unserer Nähe, lässt sich gerne wieder anleinen und lernt mit großer Motivation.

    Jandro liebt die Menschen und zeigt sich auch Fremden gegenüber sehr aufgeschlossen, außerdem ist er sehr gut mit anderen Hunden verträglich und lebt auf der Pflegestelle mit Rüden und Hündinnen harmonisch zusammen.

    Mit diesen Hunden bleibt er auch einige Zeit alleine, winselt seiner Pflegemama aber kurze zeit hinterher, die Wohnung wird aber nicht umdekoriert. Daher werden Menschen gesucht, die ihn nicht zu lange alleine lassen müssen. Jandro kann überall mit hingenommen werden, er macht auch im Büro oder Restaurant eine gute Figur. Auch Autofahren und Treppensteigen gehören für Jandro zum Alltag. Jandro liebt es, sich ganz eng an seine Menschen zu kuscheln, da lässt er sich völlig fallen und auch mit seiner hündischen Freundin Paula, die auch als Pflegehund auf der Pflegestelle lebt, bildet er ein tolles Team.

    Jandro sucht aktive, unternehmungslustige Menschen und wäre auch Hundesport gegenüber sicherlich nicht abgeneigt.

    Jandro ist kein Listenhund, ein genetischer Test liegt vor, daher könnte er auch ohne weitere Auflagen in ein anderes Bundesland ziehen.


    Hier geht’s zum Pflegestellentagebuch:

    „Jandro“, geb. 01.12.15, 57 cm/ 15 kg, Pflegestelle 24634 Arpsdorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 15 Mal editiert, zuletzt von Meike () aus folgendem Grund: PST eingefügt, Text neu, katzenverträgl., Text neu angepasst, Text neu, Text neu

Letzte Aktivitäten