„Zafira2“, geb. 15.07.15, 43 cm/ 12 kg, Pflegestelle 21465 Wentorf

  • Umgang/Verhalten mit Menschen:


    Mit Erwachsenen:


    Mit Kindern:


    Verträglichkeit mit anderen Hunden:


    Verträglichkeit mit anderen Tieren:


    Ängste:


    Alleinbleiben:


    Treppe:


    Autofahren:


    Sonstiges:


    Allgemein:


    Leinenführigkeit:


    Spiel:


    Jagdtrieb:


    Stubenreinheit:


    Gesundheitszustand:

  • Zafira ist jetzt seit einer Woche bei uns, als Pflegehund. Zafi ist eine sehr verschmuste Hündin.Stubenrein ist Zafi auch.Sie liebt Kinder,bei uns lebt zafi mit 3 Kindern zusammen,sie ist sehr geduldig im Umgang mit den Kidds wenn sie ihre Ruhe braucht dann zieht sie sich zurück in Körbchen.In der Wohnung ist Zafi kaum zu bemerken,sie ist sehr ruhig.Draussen gibt sie allerdings richtig Gas,da kommt dann auch der Jagdinstinkt durch aber da ist zafi gut Leitbar.Auch wenn unsere Kidds sehr wild die Betonung liegt auf sehr wild toben möchte zafi gerne jagen,aber auch da ist sie gut leitbar.Zafi aktzeptiert die Grenzen die sie gesetzt bekommt, sie möchte einfach nur gefallen😊.Mit anderen Hunden versteht sich Zafi gut,sie entscheidet schon nach Sympathie,sie beißt nicht aber ein Knurren kommt selten vor.Am Anfang hat zafi nicht in der Wohnung gefressen,sie frisst lieber draußen,also gibt es kleine Portionen beim gassi gehen. Es klappt aber von Tag zu Tag besser.Wenn viele Autos oder Fahrräder an ihr vorbei fahren, ist sie teilweise noch etwas schreckhaft aber auch da ist zafi gut leitbar. Zafi bleibt ohne Probleme alleine zu Hause bis zu 3std.meistert sie ohne Probleme. Auch die ersten Nächte waren problemlos. Sie hat keine Verdauungsprobleme gezeigt.Sie liebt es gebürstet zu werde da entspannt sie geradezu. Das Baden lässt sie zu aber bürsten gefallt ihr mehr. Zafi geht locker an der Leine und sie liebt es mit uns draußen zu sein. Wir haben am Vatertag ein Ausflug gemacht und Zafi einfach mitgenommen , wir waren darauf vorbereitet das wir ihn vielleicht abbrechen müssen wenn es zu viel wird für Zafi,aber davon war keine Spur...Zafi ist Schwanz wedelnd mit uns durch den Tierpark. Unsere erste Woche war aufregend und wir waren auf alles gefasst...aber wir können nur sagen das Zafi ganz bezaubernd ist, und es so wirkt als wäre sie schon immer da.