Miriam sucht ein Zuhause/Pflegestelle

  • Name: Miriam

    Rasse: Mischling (Podenca)

    Farbe: weiß mit etwas braun

    Geschlecht: Hündin

    Kastriert: altersentsprechend vor der Ausreise

    Alter / Geb. Datum: ca. 06.01.2019

    Größe / Gewicht: ca. 48 cm / ca. 16,5 kg

    Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: noch unbekannt

    Geeignet für Kinder: noch unbekannt

    Charakter: verträglich, schüchtern

    Aufenthaltsort: Spanien (Jaén/Shelter)

    Schutzgebühr: 350,- €


    Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt


    Kontakt:

    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de


    Unsere Miriam ist noch so jung, verbrachte aber schon einen großen Teil ihres Lebens auf der Straße. Liebe Menschen fütterten sie, schafften es aber nicht, sie von der Straße zu holen – zu groß war die Unsicherheit den Menschen gegenüber. Das Hundemädchen war sehr schüchtern, die Menschen blieben aber dran und schafften es dann die Hündin zu retten. So richtig wohl fühlt sie sich noch nicht im Tierheim, jedoch lebt sie sich so langsam ein. Sie ist noch eingeschüchtert und fasst ganz langsam Vertrauen zu den Tierheimmitarbeitern.

    Wir wünschen der Hündin Menschen, die sie mit viel Liebe und Ruhe auf den Weg in ihr neues und dann schönes Leben begleiten und ihr Sicherheit geben. Die Hübsche mit der außergewöhnlich schönen Fellfärbung wird ein wenig Zeit brauchen, um Vertrauen aufzubauen. In einem eigenen Zuhause und an der Seite ihrer eigenen Menschen, wird ihr das aber viel einfacher fallen, als im lauten Tierheim. Dort ist es sehr unruhig und nicht die Zeit vorhanden, ihr die Aufmerksamkeit zu geben, die sie bräuchte und ihr guttun würde.

    Darf Miriam bei Ihnen endlich das Leben auf der Straße und im Tierheim ganz hinter sich lassen?