Mamy sucht ein Zuhause ....... reserviert

  • Name: Mamy

    Rasse: Mischling (Podenca)

    Farbe: weiß mit braun

    Geschlecht: Hündin

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 01.01.17

    Größe / Gewicht: ca. 47 cm / ....kg

    Mittelmeertests: negativ

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: ja

    Geeignet für Kinder: ja (verständnisvolle Kinder)

    Charakter: verträglich, zuerst schüchtern/unsicher.... dann aufgeschlossener, ruhig,

    Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle

    86836 Obermeitingen (Spanien/Adra)

    Schutzgebühr: 350,-- €


    Vorraussetzung zur Adoption: Hundeerfahrung


    Kontakt:

    corinna.grote@perros-de-catalunya.de


    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de



    „Mamy“ wurde mit ihren 6 Welpen aufgefunden. Ihre Welpen sind bereits vermittelt. Man vermutet das Mamy Schlechtes erlebt haben muss, da sie bei Menschen erst einmal sehr unsicher ist, dafür ist sie bei Hunden aufgeschlossener.


    Unsere Mamy lebte nach ihrer Rettung lange im Tierheim. Dann aber durfte sie zu einer Pflegestelle wechseln, bei der sie schon einiges lernen konnte, z.B. das Menschen auch sehr lieb sein können und es gut meinen. Hier ließ sie nach geraumer Zeit auch Streicheleinheiten zu und orientierte sich an den anderen Hunden und ihrer Bezugsperson.

    Seit Ende März‘19 lebt sie nun in Obermeitingen (Bayern) bei einer Pflegestelle mit drei Hunden und auch drei hundeerfahrenen Kindern. Mamy ist noch unsicher und meidet zuerst den direkten Menschenkontakt, aber trotzdem bemerkt man, dass sich jeden Tag etwas verändert und sie zugänglicher wird. Noch sind es nur minimale, kleine Schritte, aber das ist für Mamy eine super tolle Entwicklung und vor allem jetzt schon nach noch nicht mal einer Woche kommen schon Streichelmomente zustande. Im Haus ist sie sehr ruhig, schläft oder beobachtet und ist auch stubenrein. Ihren Namen kennt sie, wenn sie ihn hört, hebt sie meist gleich ihr Köpfchen. Sie braucht definitiv eine Familie die Ihr Zeit geben und auch die Zeit, Geduld für sie haben und sensibel mit ihr umgehen, gerne auch mit souveränem Ersthund an dem Mamy sich orientieren kann. Sie wird sicher mal eine bezaubernde, treue Gefährtin für Ihren Menschen, denn sie zeigt auch bei ihrer Pflegestelle, dass ihre Bezugsperson ihr wichtig ist. Kinder sind an sich für sie überhaupt kein Problem, es müssen nur Kinder sein, die sie nicht bedrängen und damit klar kommen, dass sie viel Zeit braucht bis sie die ersehnte Hündin ist; die Kuscheleinheiten genießt.

    Mit Hunden versteht Mamy sich gut, spielt aber nicht gleich, dauert hier eine Woche bis sie das erste mal spielte. Spaziergänge liebt sie, da blüht sie regelrecht auf und freut sich daran Mauselöcher zu durchforsten oder auch mal einen Sprint hinzulegen, sie ist dabei gut leinenführig.


    Nun, welche hundeerfahrene Familie mit viel Einfühlungsvermögen möchte Mamy das ersehnte Zuhause geben, bei dem sie für immer ihre Seele baumeln lassen und sich sicher fühlen darf?


    Hier geht’s zum Pflegestellentagebuch:

    Mamy, geb. 01.01.17, 47 cm / .. kg, Pflegestelle: 86836 Obermeitingen

    Dieser Beitrag wurde bereits 28 Mal editiert, zuletzt von Meike () aus folgendem Grund: Schreibweise Name geändert, Größe nachgetragen, Kinder ja ab Grundschule, ist in einer PS, Text, PS eingetragen angepasst, MMK und kastriert ja eingetragen, Text auf Deutschland angepasst, Text Maske nochmals angepasst, Text angepasst, Katzenverträglich

Letzte Aktivitäten