Hechicera sucht ein Zuhause

  • Name: Hechicera

    Rasse: Galga

    Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen

    Geschlecht: Hündin

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 07.01.10

    Größe / Gewicht: ca. 62 cm / 18 kg

    Mittelmeertests:negativ

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: ja

    Geeignet für Kinder: unbekannt

    Charakter: sensibel, ruhig, anhänglich, verträglich, anfangs vorsichtig

    Aufenthaltsort: Pflegestelle 04668 Grimma OT Roda,Spanien (La Solana /Shelter)

    Schutzgebühr: 260,-- €


    Vorraussetzung zur Adoption: Hoch eingezäunter Garten, Hundeerfahrung


    Kontakt:

    corinna.grote@perros-de-catalunya.de


    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de



    „Hechicera“ wurde in der Perrera abgegeben und sie litt dort sehr. Umgeben von großer Angst und Unsicherheit in einem so großen Shelter, holten wir sie schnell dort raus. Nun lebt sie in Deutschland in einer Pflegefamilie. Hechicera ist seitdem wie ausgewechselt, auf Zuspruch und jede Art der Zuneigung reagiert sie unwahrscheinlich lieb und in keiner Weise mehr zurückhaltend nur noch vorsichtig. Allerdings in ihren Träumen holt sie die Vergangenheit manchmal noch ein, aber das ist nur von kurzer Dauer. Sie lebt derzeit mit einer Katze zusammen und ignoriert sie. Die Hündin hat ein zartes Wesen und ist sehr anhänglich. Jede noch so kleine Streicheleinheit wird aufgesaugt wie ein Schwamm. Hechicera ist eine entzückende, zarte, edle, temperamentvolle und liebe Persönlichkeit, die sich in ihrer Pflegefamilie sofort ins Rudel mühelos eingefügt hat. Das an der Leine laufen klappt prima und auch sonst ist sie wirklich umgänglich. Gerne wird auch einmal im Rudel getobt, doch wird es ihr zu viel, bleibt sie lieber an der Seite und schaut zu.

    Wer hat die Hündin in sein Herz geschlossen und möchte ihr ein liebevolles und geborgenes Zuhause geben?


    Hier geht’s zum Pflegestellentagebuch:

    Hechicera, geb. 07.01.10, 62 cm / 18 kg, Pflegestelle: 04668 Grimma OT Roda

    Dieser Beitrag wurde bereits 13 Mal editiert, zuletzt von Meike () aus folgendem Grund: Charakter angepasst, Voraussetzung und Rasse angepasst, PST eingefügt, deutsche Pflegefamilie in Text eingefügt, Text angepasst

  • Beitrag von Anke A. ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

Letzte Aktivitäten