Coral sucht ein Zuhause/Pflegestelle

  • Name: Coral

    Rasse: Mischling (Galga)

    Farbe: beige mit schwarz-weißer Schnauze

    Geschlecht: Hündin

    Kastriert: altersentsprechend vor der Ausreise

    Alter / Geb. Datum: ca. 04.11.17

    Größe / Gewicht: ca. 64 cm / ... kg

    Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: ja

    Geeignet für Kinder: ja

    Charakter: verträglich, anhänglich, verspielt, ruhig, zurückhaltend, sensibel

    Aufenthaltsort: Spanien Perrera la Solana

    Schutzgebühr: 350,-- €


    Vorraussetzung zur Adoption: Haus mit eingezäuntem Garten, Hundeerfahrung


    Kontakt:

    corinna.grote@perros-de-catalunya.de


    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de



    „Coral“ wurde als Welpe von Kindern im Feld aufgefunden. Angebunden an einem Baum, mitten im Nirgendwo, ausgehungert und schon fast verdurstet fand man den Schatz. Coral verlor vor einiger Zeit einen Teil ihrer Ohren. Sie erschrak und ihr Kopf war eingeklemmt, so riss sie sich einen Teil der Ohren beiseitig ab. Heute ist es gut verheilt und es bereitet ihr keine weiteren Probleme. Insgesamt hat sich Coral gut erholt. Sie entwickelt sich zu einer absoluten Schönheit und lernt den Menschen zu vertrauen. Anfangs ist sie sehr zurückhaltend und betrachtet alles aus einer gewissen Distanz. Hat sie Vertrauen gefasst, genießt die junge Hündin die Zuneigung und die Streicheleinheiten. Coral hat ein ruhiges Wesen, sie bellt nicht. Mit anderen Artgenossen versteht sie sich gut und Katzen hat sie auch schon kennengelernt. Die Hübsche kennt noch keine Grundkenntnisse der Hundeerziehung, auch das an der Leine laufen muss noch geübt werden. Im Auto verhält sich Coral ruhig. Alles in allem ist sie eine anhängliche und ruhige Hündin, die auf der Suche nach ihren Menschen ist. Für Coral suchen wir eine aktive Familie mit einem Zuhause mit Garten und viel Platz zum Spielen und Toben.

    Wer hat noch ein Plätzchen frei und möchte der Hübschen den Start in ein tolles Hundeleben ermöglichen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 14 Mal editiert, zuletzt von Nadine () aus folgendem Grund: Rassenbezeichnung geändert, Größe angepasst, Rasse angepasst, Charakter angepasst, Text angepasst, Text angepasst, katzenverträglich