Jack sucht ein Zuhause

  • Name: Jack

    Rasse: Mischling (Podenco)

    Farbe: braun

    Geschlecht: Rüde

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 01.06.16

    Größe /Gewicht: ca. 67 cm / .... kg

    Mittelmeertests: negativ

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: unbekannt

    Geeignet für Kinder: ja... ab Teenager-Alter

    Charakter: verträglich, etwas zurückhaltend und ängstlich...dann aufgeschlossen, unsicher, Jagdtrieb vorhanden

    Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 06493 Harzgerode OT Güntersberge

    (aus SOS Animales Loja/Shelter)

    Schutzgebühr: 100,-- € (verringerte Schutzgebühr)


    Voraussetzung zur Adoption:

    Haus mit Garten, hundeerfahrene Menschen, souveräner Ersthund


    Kontakt:

    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    (Norden Deutschlands)


    Isabel.pahlke@perros-de-Catalunya.de

    (Süden Deutschlands)


    Hundebande64@gmx.de

    (Westen Deutschlands)


    Seit November’17 lebt Jack bei einer deutschen Pflegestelle. Hier zeigt er sich liebenswert, aber auch noch unsicher, zurückhaltend und etwas ängstlich.

    Seine Pflegestelle hat viel Zeit mit ihm verbracht und trainiert, dabei kann man deutliche Fortschritte erkennen..... das freut uns sehr, so ist Jack auf dem richtigen Weg. Er muss sicherlich noch das Eine oder Andere lernen und verinnerlichen, dies sollte bei Menschen sein, die das Gefühl für einen unsicheren Hund haben und eine gute Portion Hundeerfahrung mit sich bringen. So wäre Jack bald ein toller Begleiter und Freund für‘s Leben.

    Gerne ist er in der Nähe seiner Menschen und genießt den liebevollen Zuspruch. Kinder mag er, sollten Teenager oder älter sein. Im Haus zeigt er sich etwas nervös, daher braucht er klare Anweisung, damit er die Ruhe findet. Jack ist ansonsten sehr brav, stubenrein und das alleine Bleiben klappt schon gut.

    Jack lebt hier mit anderen Hunden zusammen und versteht sich prima mit ihnen. Über eine Spielrunden mit seinen Artgenossen freut er sich und hat sich gut ins Rudel eingefunden. Seine neue Familie sollte einen souveränen Ersthund haben, an dem sich Jack orientieren kann.

    Die Leinenführigkeit ist gegeben. Im Auto fährt er brav mit und steigt schon fast von alleine ein.

    Jack ist ein wirklich toller Hund, der bei hundeerfahrenen Menschen mit sensibler, konsequenter, klarer Führung, sich sicher gut einfindet. Nun möchte Jack ein Zuhause, dass ihm den nötigen Halt gibt und ihm weiterhin den Weg weist. Er hat es verdient und ist ein wirklich toller Bub.

    Wer möchte Jack die Chance geben und seine Familie werden?


    Hier geht's zum Pflegestellentagebuch:

    „Jack“, geb. 01.06.16, 67 cm / ... kg, Pflegestelle 06493 Harzgerode OT Güntersberge

    Dieser Beitrag wurde bereits 27 Mal editiert, zuletzt von Meike () aus folgendem Grund: PST eingefügt, gösse angepasst, Text Maske neu, Maske und Text neu, Text angepasst, PST eingefügt, Text angepasst, Text und Maske souveräner Ersthund eingetragen, Charakter angepasst, 100,-€ Schutzgebühr

Letzte Aktivitäten